Corona

Liebes Publikum,

noch gilt im Land Baden-Württemberg die Alarmstufe II und die Corona Regeln wurden verschärft ab 7.1.2022.
Für den Besuch unserer Vorstellungen bedeutet das:

  • 2G +, d.h. nur Genesene und Geimpfte haben Zutritt. Zusätzlich zum 2G Nachweis ist ein Antigenschnelltest erforderlich.
  • für Menschen, die bereits eine Boosterimpfung erhalten haben oder für Menschen deren zweite Impfung oder Genesung weniger als drei Monate zurückliegt entfällt die Testpflicht, ansonsten gilt weiter 2G +
  • Maskenpflicht im Gebäude und Zuschauerraum, Ausnahme Kinder unter sechs Jahren.
  • ZuschauerInnenbegrenzung mit 35 Personen
  • Datenerfassung

Schulkinder und Kinder im Vorschulalter haben Impfstatus. Da sie in der Schule regelmäßig getestet werden gilt ein Schülerausweis als Testnachweis.
ausgenommen von der 2G Zugangsbeschränkungen sind Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen , Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen), Personen für die es keine allgemeine Impfempfehlung der zuständigen Impfkommission Stiko gibt. !! Diese Personen müssen einen negativen Antigenschnelltest vorlegen.

Vor den Vorstellungen haben Sie die Möglichkeit sich im Theater im Zeitraum von 19-19.30 Uhr selber zu testen (bitte bringen Sie dafür einen Antigenschnelltest mit) Wir bitten Sie sich über info@theater-hammerschmiede.de anzumelden.
Leider dürfen wir keine Testbescheinigung ausstellen.


Testmöglichkeiten in Rottenburg in Theaternähe: Beauty Lounge By Shem, Königsstrasse 45 und Minessa Medical, Königsstrasse 75