Matineereihe „Wiedererwachen“

Natürlich unter den gegebenen Bedingungen, was heißt: Nur 20-30 Zuschauer mit Abstand! Damit das alles klappt, folgende Bitten an die, die Lust haben zu kommen:

Wir brauchen eine verbindliche Anmeldung über unsere Mailadresse: info@theater-hammerschmiede.de ihr bekommt dann sofort eine Bestätigung eurer Reservierung; wer gerne etwas trinken möchte, soll bitte ein Glas, eine Tasse (für Kaffee) mitbringen, wir haben dann kleine Flaschen zum Verkauf (Bionaden, Weiß- Rotwein, Apfelschorle, Wasser, Sekt, Bier)… damit sind wir hygienetechnisch auf der sicheren Seite! Danke!!
Wir beginnen jeweils um 11 Uhr. Der Eintritt läuft auf Spendenbasis und die Programme sind alle ohne Pause, plus minus 60 min lang. Die Einnahmen werden zwischen dem Theater und den Künstlern geteilt.

Das Programm im Juli

So. 12.07. | 11 Uhr

Zwei alte Tanten tanzen Tango

Chansons und Lieder von Georg Kreisler
Sabine Joß: Klavier
Ilona Wolf: Gesang
Mehr…

So. 19.07. | 11 Uhr

Tante Beete Blumenstrauß

Konzert
…frische, freche Unterhaltung für wahrlich jedermann und jedefrau…
Mit Guido Gärtner: Gesang, Gitarren, Ukulele, Mandoline
Bärbel Bauer: Gesang, Kontrabass, Melodika, Akkordeon, Schlagzeug
Mehr…

So. 26.07 | 11 Uhr

„Solange Dornen uns zu Rosen tragen –
Balance bewahren in stacheligen Zeiten“

Mit dem AS-Duo Josefine Auer und Fritz Schlenker
Das AS-Duo serviert geistreich-amüsant angerichtete Häppchen.
Die Zutaten: Eindrücke und Erlebnisse aus der Zeit des erzwungenen Stillstands, die durchaus Eintönigkeit spüren lässt, aber auch voller ungeahnter, vielfältiger Möglichkeiten steckt…
Tonangebend dabei sind neben Josefine Auers sprühender Moderation inklusive perlendem Gesang und Fritz Schlenkers sensibel zupackendem Klavierspiel die umwerfende Wortgewalt von Mascha Kalékos Gedichten und die aufrichtige Menschlichkeit der Musik von Johannes Brahms.
Mit Josefine Auer: Texte und Gesang
Fritz Schlenker: Klavier