Aktuell

Januar

PDF Programmflyer

Dez. 2017 bis Feb. 2018

flyerdezbisjan18

So. 07.01 | 16 Uhr

MamaMuh_01Mama Muh fährt
Schlitten

Kindertheater ab 4 Jahren
Mit Sabine Niethammer und
Christiane Baumann
Eintritt: 6 € / VVK 5 / erm. (ab 5 Pers.) 4 €
Mehr…

Fr. 12.01. | 20 Uhr

Pablo
Neruda

Foto:Sabine HaymannMusik und Schauspiel
„Alles ist im Wort… Eine Idee verändert sich, weil ein Wort von der Stelle gerückt ist, weil ein anderes sich wie eine kleine Königin im Satz niederlässt, der sie nicht erwartet hat und ihr nun gehorcht…“ (Neruda)
Mit Sergio Pinto: Gitarre, Komposition und Text, Angela von Gündell: Cello, Bühnenfassung, Text, Kathryn Doehner: Geige, Text,
Sabine Niethammer: Schauspiel (Neruda)
Eintritt: 17 € / VVK 15 € / erm. 10 €
Mehr…

Fr. 19.01. | 20 Uhr

Regionenvergleich Michigan-Baden Wuerttemberg„Amerikanische Nacht“

Eine literarische, musikalische und fotografische Reise ins Land der Un(begrenzten)möglichkeiten…
Mit Angela von Gündell und Sabine Niethammer: Schauspiel, Sabine Joß: Piano, Johannes Steinert: Violine, Angela von Gündell: Cello
Fotos: Theo Barth
Eintritt: 17 € / VVK 15 € / erm. 10 €
Mehr…

Sa. 20.01. | 20 Uhr

Singen hilft

Inszenierter Liederabend vom Aufstieg und Fall des Fritz Herrlich
Gesang : Anne- Julia Koller und Birgit Gentner
Klavier : Paul Schwarz
Eintritt: 17 €/ VVK 15 €/ erm. 10 €
Mehr…

So. 21.01. | 16 Uhr

Mama Muh liestMama Muh liest

Kindertheater ab 4 Jahre
Mit Sabine Niethammer und Angela von Gündell
Eintritt: 6 €/ VVK 5 / erm. (ab 5 Pers.) 4 €
Mehr…

Fr. 26.01. | 20 Uhr

ErbeBlutes-01Das Erbe des Blutes

Krimi frei nach Dan Waddel
Mit Angela von Gündell und
Sabine Niethammer
Eintritt: 17 €/ VVK 15 €/ erm. 10 €
Mehr…

Sa. 27.01. | 20 Uhr

Heute Abend:
Lola Blau

von Georg Kreisler
Mit Martina Auer und Fritz Schlenker: Klavier

Lola 300 dpiLola Blau ist Bühnenkünstlerin. Und sie ist Jüdin. Und obwohl sie eigentlich nur tanzen und singen und ihr Publikum erfreuen möchte, kann sie ihr erstes Engagement am Landestheater Linz nicht antreten. Denn es ist 1938 – Hitler marschiert gerade in Österreich ein. Sie emigriert nach Amerika, wo sie zum gefeierten Showstar wird. Doch die Vertreibung aus der Heimat, die Trennung von ihrer Jugendliebe Leo und die Einsamkeit sind schwer zu verkraften. Lola sucht Trost im Alkohol. Als Leo, der die Konzentrationslager überlebt hat, sie anruft, kehrt sie voller Hoffnung nach Wien zurück, um erneut zu scheitern.

Auch 70 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges hat dieses Stück des großen Komponisten, Sängers und Dichters Georg Kreisler (1922-2011) seine Aktualität nicht verloren. In 20 Kabarettsongs schlüpft Martina Auer in viele Rollen und Charaktere und zeigt Kreislers Spannweite von virtuoser Komödie bis zur berührenden Tragödie. Unterstützt wird sie von Fritz Schlenker.
Eintritt: 17 €/
VVK 15 €/ erm. 10 €

Februar

Fr. 02.02. | 20 Uhr

Von herrlichen Weibern

Ilona-BineEin Chansonabend
Lieder von George Gershwin, Kurt Weill,
Friedrich Hollaender und Georg Kreisler.
Mit Ilona Wolf: Gesang und Sabine Joß: Klavier
Eintritt: 17 €/ VVK 15 €/ erm. 10 €
Mehr…

Mo.05.02. + Di.06.02 | 19 Uhr

Der eingebildete Kranke

Komödie von Moliére
Theaterprojekt der Klassen 7a und 7b vom Gymnasium St. Klara
Regie: Sabine Niethammer

Argan, der eingebildete Kranke, hat stets das Gefühl, wegen irgendwelcher körperlichen Beschwerden dem Tode nahe zu sein.

Allen Anordnungen der quacksalbernden Ärzte unterwirft er sich geduldig und führt sie aufs Genaueste aus und tyrannisiert seine Familie. Nur seine zweite Frau hat ganz anderes im Sinn… Eine rasante Komödie um Ärzte, eingebildete Krankheiten, Liebe, Leid und nicht zuletzt das Geld…

Eintritt frei; Spenden willkommen!

Fr. 09.02. | 20 Uhr

Ulisses Rocha

Gitarrenkonzert
Mit dem brasilianischen Gitarristen
Ulisses Rocha
Eintritt: 17 €/ VVK 15 €/ erm. 10 €
Mehr…

So. 18.02. | 16 Uhr

Der Froschkönig

frosch_01Frei nach dem Märchen der
Gebrüder Grimm

Für Kinder ab 5 Jahren
Mit Sabine Niethammer und
Angela von Gündell
Eintritt: 6 € / VVK 5 € /
erm. ( ab 5 Pers.) 4 €
Mehr…

Fr. 23.02. | 20 Uhr

Paradiese der Melancholie

Jazzballaden und Filmsongs, Lieder
und Chansons

Hier geht es um Lieder, Songs, Chansons über die Welt als einen schwierigen, aber lebenswerten Ort, über Vergänglichkeit und Vergeb­lichkeit, und über die Schönheit des Scheiterns und des Schmerzes…

Jazzballaden und Filmsongs, Lieder und Chansons in fünf Sprachen sind versammelt, die von Enttäuschungen, Ängsten, unerfüllter Sehnsucht erzählen, auf diesem „Boulevard of Broken Dreams“.

Mit Claudia Beck: Gesang und Dieter Koller: Klavier
Eintritt: 17 € / VVK 15 € / erm. 10 €

So. 25.02. | 16 Uhr

Mama Muhs Freundin

mamamuhfreundin_04Kindertheater ab 4 Jahre
Mit Angela von Gündell und
Sabine Niethammer
Eintritt: 6 € / VVK 5 € / erm. ( ab 5 Pers.) 4 €
Mehr…

Vorschau

So. 04.03. | 11 Uhr

Matinée mit dem Trio Hammerschmiede

trio hammerschmiedeMit anschließendem Frühstücksbuffet
Violoncello: Angela von Gündell
Piano: Sabine Joß
Violine: Johannes Steinert
Eintritt: 17 €/VVK 15 €/ erm. 10 €
Mehr…